header_konsumgüterhandel_filiale

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • BWL – Konsumgüter-Handel (B.A.)
  • Voraussetzung: Mind. Fachhochschulreife
  • Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
  • Beginn: September
  • 1.400 Euro im 1. Jahr , 1.600 Euro im 2. Jahr, 1.800 Euro im 3. Jahr

BWL – Konsumgüter-Handel, Filiale (B.A.)

Was macht modernen Konsumgüter-Handel aus? Wie kommen Lebensmittel möglichst frisch beim Kunden an? Und welche Abläufe stecken dahinter? Erfahre es als Mitgestalter bei uns. Starte mit dem dualen Studiengang BWL – Konsumgüter-Handel, Filiale in deine berufliche Zukunft.

In deinem dreijährigen Studium wechselst du ca. alle drei Monate zwischen der Theorie an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn und den Praxisphasen in einer unserer Filialen.

Das erwartet dich:

Qualität und Frische stehen bei uns ebenso an erster Stelle wie auch der freundliche und serviceorientierte Umgang mit unseren Kunden. Zeige als Mitgestalter deine kommunikativen Stärken im direkten Kundenkontakt und sammle wichtige Erfahrungen in einer unserer Filialen.

Die Praxis bei uns:
Packe in sämtlichen operativen Abläufen in einer Filiale in der Nähe deines Wohnorts mit an – von der Warenbestellung über die Kontrolle von Lieferungen bis zur Lagerung. Auch die Führung von Mitarbeitern lernst du in der Filiale, unter anderem als Urlaubsvertretung eines Warenbereichsleiters, kennen. Zudem wertest du betriebswirtschaftliche Kennzahlen aus und setzt die Jahresinventur mit um.

Die Theorie an der Hochschule:
Du studierst an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn. Schwerpunkte sind allgemeine und spezielle BWL, VWL, Recht, Mathematik, Statistik, Personalwirtschaft und Organisation.

Unser Entwicklungsprogramm K-Talent:
Nach deinem erfolgreichen Abschluss geht es mit unserem Entwicklungsprogramm K-Talent weiter. Innerhalb von zwei Jahren bilden wir dich zunächst zum Warenbereichsleiter und dann zum Marktleiter aus. Anschließend bringst du dein Wissen in einer eigenen Filiale ein.

Ausbilder des Jahres

Ausbilder des Jahres 2017

Unser Ausbilder Dietmar Grießinger und unsere Ausbilderin Michelle Schneider wurden in der Kategorie SB-Warenhäuser mit dem Ausbilder des Jahres 2017 ausgezeichnet. Dietmar Grießiger belegte den ersten  und Michelle Schneider den dritten Platz.

Das bringst du mit:

  • Fachhochschulreife oder allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife
  • Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein und Umsetzungsstärke
  • Engagement und Teamfähigkeit

Das bieten wir dir:

Freue dich auf die Kombination von Theorie und Praxis in einem tollen Team. Übernimm vielseitige Aufgaben, indem du unter anderem bei spannenden Projekten mitwirkst. Ob im Betrieb oder an der Dualen Hochschule – als Unterstützung erhältst du von uns ein Notebook. Zudem profitierst du von vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, beispielsweise durch kompetente Ausbilder und verschiedene Methodentrainings. Neben guten Übernahmechancen bieten wir dir eine attraktive Vergütung in Höhe von 1.400 Euro monatlich im ersten Jahr, 1.600 Euro monatlich im zweiten Jahr und 1.800 Euro monatlich im dritten Jahr.

So klappt’s mit deinem dualen Studienplatz:

  • Bewerbung über unser Karriereportal
  • Online-Auswahlverfahren
  • Telefoninterview
  • Auswahltag
  • Zusage

Das gehört zu deiner Bewerbung:

  • Aussagekräftiges Anschreiben
  • Vollständiger tabellarischer Lebenslauf
  • Die letzten drei Schulzeugnisse
  • Praktikabescheinigungen und Arbeitszeugnisse, sofern vorhanden

Weitere Tipps zu deinen Bewerbungsunterlagen findest du hier

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!