Praktikum Hochschulkooperation

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Praktikum in Hochschulkooperation
  • Voraussetzung: Studierender Lebensmittelmanagement an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.
  • Dauer: Praxissemester oder studienbegleitend
  • Beginn: Jederzeit möglich
  • Bereiche: Fleischbetrieb

Ihr Praktikum in Hochschulkooperation

In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf bieten wir Ihnen als Studierender des Studiengangs Lebensmittelmanagement zwei Modelle an, um Ihre vorlesungsfreie Zeit effektiv in unseren Fleischbetrieben zu nutzen: das Studium mit vertiefter Praxis und den Praxiseinsatz.

Das erwartet Sie:

Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Modelle für Ihr studentisches Praktikum an:

Studium mit vertiefter Praxis
Mit diesem Modell können Sie in unseren Fleischbetrieben in jeder vorlesungsfreien Zeit nach einem festen Praxisplan praktische Erfahrungen sammeln. Zusätzlich können Sie Ihre Abschlussarbeit bei uns schreiben. 

Das klingt interessant für Sie? Dann bewerben Sie sich zunächst für den Studiengang Lebensmittelmanagement an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Im 1. und 3. Semester können Sie bei uns in das Studium mit vertiefter Praxis starten. Für den Einstieg im 1. Semester bewerben Sie sich mindestens zwei Monate vor Studienbeginn, für den Einstieg im 3. Semester im Laufe der ersten beiden Semester.

Praxiseinsatz
Sie studieren an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und möchten ein Praktikum bei Kaufland Fleischwaren machen? Sie möchten dabei definierte Bereiche und die Prozesse dahinter kennenlernen?

Dann bewerben Sie sich mindestens vier Monate vorher bei uns für das Praxissemester (5. Semester). Sie werden in definierten Bereichen eingesetzt und lernen nach einem festen Praktikumsplan die Prozesse in unseren Fleischbetrieben kennen. 

Das bringen Sie mit:

  • Studium an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf 
  • Engagierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft, Engagement und Kommunikationsstärke

Das bieten wir Ihnen:

  • Verantwortungsvolle und interessante Aufgaben
  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Team
  • Förderung, Vertrauen und Anerkennung
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung

Zur vollständigen Bewerbung gehören: 

  • Aussagekräftiges Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Aktuelle Notenübersicht Studium
  • Gegebenenfalls Praktikabescheide sowie Arbeitszeugnisse
  • Höchstes Schulabschlusszeugnis
  • Angabe „Vertiefte Praxis“ oder „Praxiseinsatz“ (zum Beispiel im Anschreiben)

Ausführliche Tipps zu Ihren Bewerbungsunterlagen finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!