2017_Arbeitgeberm_Multipicture_Header_Buehne

Leistung

Unsere Leistung ist das entscheidende Fundament für unseren Erfolg. Sie erfordert Taten, Zielstrebigkeit, Mut und Leidenschaft. Das gilt für jeden Einzelnen und für das gesamte Team.

Dynamik

Dynamik ist die Kraft, mit der wir Gutes verbessern und Neues gestalten. Sie setzt die Bereitschaft und Fähigkeit zur Veränderung sowie die entschlossene Übernahme von Verantwortung voraus. Das macht unsere Umsetzungsstärke aus.

Fairness

Fairness beruht auf Wertschätzung und Respekt. Sie ist eine wesentliche Säule für unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit. Mit ihr erreichen wir konsequent unsere Ziele.

Unser Führungsleitbild als Versprechen an unsere Mitarbeiter

Unser Führungsleitbild „Gib mir Fünf“ basiert auf unseren Unternehmenswerten. Es ist ein Auftrag an unsere Führungskräfte und zugleich ein Versprechen an unsere Mitarbeiter.

Führung ist Kernaufgabe aller Führungskräfte und findet im Tagesgeschäft statt. Wir bei Kaufland ziehen alle an einem Strang, auch über Team- und Hierarchiegrenzen hinweg. Wir stellen durch unsere Führung sicher, dass alle Menschen im Unternehmen Hand in Hand arbeiten. Unsere Führungskräfte verstehen sich als Teil des Teams und stellen den gemeinsamen Erfolg in den Mittelpunkt.

Kommunikation bei Kaufland ist wie unser Geschäftsmodell – einfach und direkt. Wir sind klar in der Wortwahl, sprechen Konflikte offen und rechtzeitig an und lösen sie konstruktiv. Wir kommunizieren auf Augenhöhe. Als Führungskräfte strukturieren wir Informationen und Inhalte und gewährleisten dadurch Effizienz. Unseren Mitarbeitern stellen wir alle relevanten Informationen zur Erfüllung ihrer Aufgaben zeitgerecht zur Verfügung. Entscheidungen treffen wir konsequent und nachvollziehbar. Bei Bedarf erläutern wir Hintergründe von Entscheidungen und schaffen Klarheit. Wir respektieren Mitarbeiter, die den Mut haben, Fragen zu stellen, auch wenn diese kritisch sind. Für die Beantwortung nehmen wir uns gerne Zeit und sorgen für Orientierung.

Die Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg unseres Unternehmens. Daher ist es elementare Aufgabe jeder Führungskraft, das Potenzial der Mitarbeiter bestmöglich zu entwickeln. Die Stärke unserer Mitarbeiter und ihre Entwicklung im gesamten Unternehmen bilden den Maßstab, an dem wir uns messen. Wir befähigen und fördern unsere Mitarbeiter und ermöglichen ihnen, an ihren Aufgaben zu wachsen. Im Gegenzug fordern wir konsequent ein, dass jeder Engagement für seine Aufgaben zeigt. Wir wissen, wie wichtig Anerkennung für unsere Mitarbeiter ist. Wir schaffen ein Umfeld, in dem Leistung und Engagement anerkannt werden und das Mitarbeiter motiviert, ihr Bestes für Kaufland zu geben. Unsere Mitarbeiter haben das Recht zu wissen, wo sie stehen. Daher geben wir ihnen zeitnah konstruktives und wertschätzendes Feedback. Wir geben nicht nur Feedback. Wir fordern auch regelmäßig das Feedback unserer Mitarbeiter zu unserer Zusammenarbeit ein. Denn wir wissen, gute Führung erfordert stets auch die Reflexion des eigenen Verhaltens.

Wir hören nicht auf besser zu werden. Deshalb hinterfragen wir Bestehendes und treiben erforderliche Veränderungen voran. Wir erzeugen Dynamik, die zielgerichtet Gutes besser macht. Was bereits die beste Lösung ist, behalten wir bei. Unser Geschäftsmodell erfordert einfache und effiziente Lösungen. Wir Führungskräfte achten darauf, dass im Tagesgeschäft Abläufe und Abstimmungen entsprechend gestaltet werden. Definierte Prozesse halten wir ein. Nur so können wir in allen Ländern einen gleichbleibend hohen Standard garantieren, uns aber gleichzeitig flexibel auf die Gegebenheiten vor Ort anpassen. Wir sind Verantwortliche für unser jeweiliges Team und verstehen uns selbst als Teil des Teams. Darüber hinaus tragen wir auch Verantwortung für die Zusammenarbeit zwischen den Teams. Bei allem was wir tun, steht der gesamtunternehmerische Erfolg im Fokus.

Als Führungskräfte bei Kaufland agieren wir jedem gegenüber wertschätzend und vorurteilsfrei. Wir respektieren die Persönlichkeit unserer Mitarbeiter und deren Fähigkeiten. Respekt gegenüber anderen erwarten wir auch von unseren Mitarbeitern. Wir trauen unseren Mitarbeitern zu, der übertragenen Verantwortung gerecht zu werden. Kontrolle ist für uns gelebte Unterstützung und nicht Ausdruck von Misstrauen. Sie dient der Sicherung unseres Geschäftsmodells und hilft uns dabei, besser zu werden. Wir setzen uns für eine Kultur ein, in der Mitarbeiter den Mut haben, auch neue Wege zu gehen. Fehler verstehen wir als Chance zum Lernen und Wachsen. Als Führungskräfte gehen wir mit unseren Mitarbeitern stets partnerschaftlich um. Wir bleiben selbst berechenbar und zuverlässig. Zu unseren Aussagen stehen wir. Getroffene Vereinbarungen halten wir konsequent ein. Durch unser faires Handeln schaffen wir Vertrauen. So bilden wir die Basis dafür, dass jeder im Team sein Bestes für Kaufland gibt.

Als Führungskräfte agieren wir unternehmerisch: Wir denken und handeln eigenverantwortlich und treffen Entscheidungen so, als ob es unser eigenes Unternehmen wäre. Mit Ressourcen gehen wir bewusst um. Wir spüren Leidenschaft für unser Unternehmen, unsere Aufgaben und unser Team. Verantwortung belassen wir dort, wo sie hingehört. So schaffen wir Handlungsspielräume für unsere Mitarbeiter und definieren gleichzeitig klare Grenzen für selbstständige Entscheidungen. Wir haben in unserer Rolle als Führungskraft einen prägenden Einfluss. Daher gehen wir bei allem, was wir tun, mit gutem Beispiel voran. In den Vordergrund stellen wir stets die Leistung des Teams. Wir handeln souverän und gleichzeitig zurückhaltend. Wir sind Vorbild.