Das Sommercamp des Fachmagazins „Lebensmittel Praxis“

Das Sommercamp

Als „Easterfield Log’ers“ nahmen 2014 elf Azubis unseres Logistik-Verteilzentrums in Osterfeld zum ersten Mal beim Sommercamp des Fachmagazins „Lebensmittel Praxis“ und der Bundesfachschule des Lebensmittelhandels teil. 24 Teams traten in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an und kämpften um den Titel „STAR TEAM“. Gefragt waren unter anderem Beratungskompetenz, warenkundliches Wissen, sensorische und mathematische Fähigkeiten sowie Teamgeist. Wir sind stolz drauf, dass unser Logistik-Nachwuchs dabei mit Fachwissen, guter Zusammenarbeit und besonderer Kreativität überzeugte.

Mit dem Sattelzug auf Platz 3.
Für den Wettbewerb um den Kreativpreis suchten die Azubis nach einer Idee, bei der sie den Bezug zu ihrer Branche darstellen konnten. Die Entscheidung fiel auf den Aufbau eines Sattelzuges, dessen Innenleben den Wareneingang über die Einlagerung in das automatische Kleinteilelager, der Kommissionierung bis hin zum Warenausgang verdeutlicht. Die Azubis entwickelten mit viel Kreativität und Fachwissen ein Konzept und setzten dies erfolgreich um. Die Jury belohnte die kreative Darstellung mit dem 3. Platz und einer Geldprämie. Das Preisgeld spendete das Team an einen Kindergarten und an die vom letzten Hochwasser betroffene Berufsschule.